Archivsuche

Büchersuche

Archiv (chronolog.)

Gesundheitsfunk: Fit durch den Winter

Regen, Matsch, Nebel und Feuchtigkeit. So sieht es derzeit vor unseren Haustüren aus. Drinnen ist es dagegen warm und trocken. Der Wechsel zwischen diesen beiden Extremen belastet auch unser Immunsystem. Da ist schnell ein Virus übertragen. Doch wer rechtzeitig sein Immunsystem stärkt, der kann den Kampf mit den Viren aufnehmen…

Dabei ist eine bewusste Ernährung gerade in der kalten Jahreszeit besonders wichtig, da wir alle anfälliger für Krankheiten sind. Unser Körper benötigt jetzt einen zusätzlichen Vitaminkick. Darüber hinaus gibt es aber noch andere sinnvolle Maßnahmen… Jörg Gruner und Apothekerin Elke Wanie sagen Ihnen, wie`s geht…

Hören Sie (mp3) folgenden Beitrag [Wintersound]

Leider ernähren sich zu viele Menschen vor allem in den Wintermonaten hauptsächlich mit Industrienahrung. Diese enthält meist zu wenig Mineralstoffe und Vitamine. Hier empfiehlt es sich die Nahrung mit entsprechenden Vitaminpräparaten zu ergänzen. Außerdem bieten die Apotheken eine große Auswahl an pflanzlichen Arzneimitteln an. Auch diese machen den Körper fit gegen Infektionen. Aber auch Kneipkuren und saunieren härten den Körper ab. Wen trotzdem eine Erkältung erwischt, dem raten die bayerischen Apotheker zur sanften natürlichen Therapie mit pflanzlichen Arzneimitteln. Wenn die Erkältungssymptome allerdings stärker werden, dann empfiehlt es sich einen Arzt hinzuzuziehen. Oft benötigen die Patienten dann ein Antibiotikum…

Comments are closed.