Archivsuche

Büchersuche

Archiv (chronolog.)

Blutgerinnungstest per Laser

Menschen mit Infarkt-Risiko müssen oftmals monatlich oder wöchentlich zum Arzt, um dort durch Blutabnahme die Blutgerinnung kontrollieren zu lassen. Damit könnte bald Schluss sein. Eine israelische Firma hat jetzt eine Möglichkeit entwickelt, mit welcher der Blutfluss ohne den leidigen Pieks mittels Laserlicht von zu Hause aus bestimmt werden kann…

REHOVOT (inn) – Entwickelt wurde die Überwachungstechnik von der Firma Elfi Tech. Durch Laserlicht (Laser Speckle Contrast Imaging) wird der Blutfluss von zu Hause aus bestimmt. Die Daten werden dann per Wi-Fi oder Handy an den behandelnden Arzt übermittelt. Das meldet das Internetportal „Israel21c“.

Besonders vorteilhaft ist dabei auch, dass der Blutfluss in Echtzeit getestet werden kann. Die Auswertung ist dadurch genauer, als bei der Entnahme einer Blutprobe, die erst im Labor überprüft werden muss. Bei Elfi Tech hoffen die Entwickler, dass die Tests in Zukunft so populär werden, wie das Blutdruck Messen oder Insulin Spritzen von zu Hause aus. Laut dem Bericht befindet sich das Überwachungsgerät im letzten Entwicklungsstadium. In den kommenden Monaten soll es dem europäischen Gesundheitsamt zur Prüfung vorgelegt werden.

Comments are closed.