- Pharmacon Net - http://www.pharmacon.net -

Hebräische Universität und Weizmann-Institut: Internationale Spitzenstellung

Die US-amerikanische Zeitschrift The Scientist hat der israelischen Wissenschaftslandschaft ein gutes Zeugnis ausgestellt. In einem auf die Biowissenschaften konzentrierten Ranking der besten Forschungsinstitute außerhalb der USA kamen sowohl das Weizmann-Institut in Rehovot als auch die Hebräische Universität Jerusalem unter die ersten Fünf…

Das Weizmann-Institut erreichte den zweiten Platz, während die Hebräische Universität auf den fünften Platz kam. Spitzenreiter ist die University of Queensland im australischen Brisbane. Auf Platz 3 und 4 rangieren die University of Dundee in Scottland und das John Innes Centre im englischen Norwich.

Der Scientist gilt als eines der renommiertesten und meist gelesenen Fachorgane. Zu den Kriterien des Rankings der „besten Arbeitsstätten“ für Wissenschaftler gehörten u.a. die Finanzierung und die Beziehungen zur Industrie.
Das Ranking gibt es unter dem folgenden Link

Maariv, 30.06.10