Archivsuche

Büchersuche

haGalil Shop

Archiv (chronolog.)

HIV ist weiterhin unbesiegt

Noch kein Forscher dieser Welt hat eine Impfung für HIV gefunden und es gibt auch kein Heilmittel gegen die Krankheit. Natürlich ist man ein ganzes Stück weitergekommen seit der Zeit, als die ersten Fälle von HIV und AIDS bekannt und untersucht wurden. Die Gefahr ist immer noch da und sie ist sehr real. Die Menschen, welche mit dem HI-Virus infiziert sind, müssen weiterhin mit schweren Erkrankungen und einem frühen Tod rechnen…

Allerdings ist der Verlauf der Infektion bei verschiedenen Menschen ganz unterschiedlich. Das soziale Umfeld, die Lebensweise und die Variante des Virus wirken sich in hohem Maße auf den Zustand des Patienten aus.

Viel höhere Lebenserwartung

Während die Lebenserwartung in Europa und Amerika in den frühen Zeiten von HIV und AIDS sehr kurz war, so hat sich das in den letzten Jahrzehnten grundlegend geändert. Die Ärzte haben aus Erfahrung gelernt, die vielen Folgeerkrankungen anders zu behandeln als früher. Immer mehr Menschen, die sich mit dem Virus angesteckt haben, besitzen die volle Rückendeckung ihres privaten und beruflichen Umfeldes. Ganzheitliche Behandlungsmethoden, die Stärkung des Immunsystems und die Vermeidung von zusätzlichen Infektionen sind einige der Themen bei der Behandlung von HIV. Es gibt unzählige Medikamente und Wirkstoffe, die das Virus an seiner weiteren Vermehrung und Ausbreitung hindern sollen.

Gewissheit haben

Wer den geringsten Verdacht in sich hegt, dass er sich mit HIV angesteckt haben könnte, der sollte sich ganz schnell Klarheit und Gewissheit verschaffen. HIV Tests können diskret nach Hause bestellt werden, damit der Zweifelnde sich endlich sicher sein kann. Denn die Ungewissheit macht krank, weil sie Nerven kostet. Da ist es gut, wenn man ganz schnell einen Test bestellt und den sofort nach Erhalt gemäß der Anleitung durchführt. In vielen Fällen stellt sich heraus, dass die Angst unbegründet war. Es ist gut, dass man sich mit dem Test Sicherheit verschaffen kann.

YouTube Preview Image

1 comment to HIV ist weiterhin unbesiegt