Archivsuche

Büchersuche

Archiv (chronolog.)

Hilfe für Rinah!

Die 12-jährige Rinah aus Aschheim leidet an Blutkrebs. Nur eine Stammzelltransplantation kann ihr Leben retten. Bislang wurde jedoch weltweit kein passender Spender für die lebenslustige Sechstklässlerin gefunden…

WICHTIGE NEUIGKEIT!  Es wurde eine Spenderin für Rinah gefunden!  Jetzt liegen mehrere Wochen an Behandlungen vor ihr, bis die Stammzelltransplantation erfolgen kann.

Die letzten Updates:

14. November 2015: Aufgrund des positiven Verlaufs wird Rinah aus der Klinik nach Hause entlassen. Mehr dazu in Rinahs Blog.

6. November 2015: Weil sich ihre Blutwerte so gut entwickelt haben, wird Rinah heute ausgeschleust.

21. Oktober 2015: Rinah erhält die Stammzellen ihrer Spenderin.

Hilfe für Rinah
Um Rinah und anderen Patienten zu helfen, organisieren Freunde und Familie gemeinsam mit der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei eine Aktion zur Gewinnung neuer potenzieller Stammzellspender.

Helfen Sie mit und lassen Sie sich registrieren! Vielleicht sind Ihre Stammzellen die Rettung für Rinah oder einen anderen Patienten. Weitere Informationen finden Sie auch unter www.help4rinah.de sowie auf Facebook unter Help4Rinah.

Werden Sie Stammzellspender!

REGISTRIERUNG
Sonntag, 26.07.2015
von 10:00 bis 15:00 Uhr
Aschheimer Feststadl
Eichendorffstr. 10
85609 Aschheim

DKMS SPENDENKONTO
KSK München Starnberg Ebersberg
IBAN DE38 7025 0150 0028 1575 92
BIC BYLADEM1KMS
Stichwort: Hilfe für Rinah

Über Rinah im BR
Bericht im Münchner Merkur

Comments are closed.