Klinische Pharmakologie / Psychopharmakologie

 
 

 
 

PharmacOn Line: Pharmazie
PharMed Nachschlagewerke

Alle Bücher Ihrer Wahl, frei Haus!   Qtext für Europa   EDV / Software

  • Multilingual Glossary of technical and popular medical terms in nine European Languages. Heymann’s Pharmacol. Inst. (kann eine Weile dauern)
  • Medical Glossary
  • Medical InterNet Glossary
  • Pharmaceutical InterNet Glossary
  • Aus "Tiroler Tageszeitung", 14.6.1997:
    Datenbank im Internet.
    Das Institut fuer Uebersetzer und Dolmetscherausbildung der Universitaet Innsbruck bietet seit kurzem eine oeffentlich zugaengliche Terminologie-Datenbank im Internet an. Damit soll der Sprachverwirrung bei der Verwendung von Fachbegriffen in Wissenschaft und Wirtschaft ein Ende gesetzt werden. In die Datenbank koennen einzelne Begriffe eingegeben und deren Bedeutung und Anwendung in verschiedenen Sprachen abgefragt werden.
    Soweit die Tiroler Tageszeitung. Ich habs vesucht - die o.a. Adresse stimmt.
  • USP, United States Pharmacopeia. Neben Infos zu den versch. Aktivitäten der USP gibt es hier auch einen Zugang zum USP Reference Standards Catalog.
  • IUPAC, International Union of Pure and Applied Chemistry. Wie zu erwarten finden sich hier: List of IUPAC organic chemistry recommendations and related documents.
  • Patienteninformationen aufgelistet nach Indikationen (englisch).
  • NLM-HyperDOC (National Library of Medicine)
  • Virtual Hospital: Pharmacy Service
  • Virtual Pharmacy Center - Martindale's Health Science Guide

Inhaltsverzeichnis PharmacOn Line
Gesamtübersicht haGalil onLine


1996/1997© IDPS - Munich - Kirjath haJowel

Books


DE-Titel
US-Titel

Jüdische Weisheit

 

Copyright: pharmacon.net / hagalil.com / 1997
Impressum

haGalil onLine