Archivsuche

Büchersuche

haGalil Shop

Archiv (chronolog.)

Möglicherweise Heilung für HIV entdeckt

Israelische Forscher haben möglicherweise eine Methode entdeckt, um eine HIV-Infektion zu heilen. Die Forscher der Hebräischen Universität Jerusalem haben ein Protein namens Gammora identifiziert, das das Virenvorkommen bei HIV-infizierten Patienten um 97% reduzieren kann…

[…]

Regierungsbeschluss zur Abgabe von Cannabis

Die israelische Regierung hat am vergangenen Sonntag die Ausgabe von medizinischem Cannabis durch Apotheken genehmigt. Damit folgte die Regierung dem Vorschlag, der von Seiten des Gesundheitsministeriums, des Landwirtschaftsministeriums und des Ministeriums für innere Sicherheit eingebracht wurde…

[…]

Männliche Prostitution: Tabuthema in Prag

Männliche Prostitution: ein Tabuthema, das dem Bild einer Stadt schaden kann – und das auch Prag betrifft. Deshalb versucht der Magistrat seit Jahren, die Anschaffenden von den für Touristen zugänglichen Orten zu verdrängen…

[…]

Trauriger Rekord: Prag meldet höchste HIV-Ansteckung seit 1985

Das nationale tschechische Referenzlabor für HIV/Aids hat vergangene Woche die neuesten Zahlen vorgestellt. Demnach haben sich in den ersten zehn Monaten des laufenden Jahres mehr Menschen angesteckt als im bisherigen Rekordjahr 2010…

[…]

Afrika: Revolutionär einfache HIV-Diagnose

Ein internationales Forscherteam unter Leitung der Columbia University hat ein tragbares Gerät entwickelt, das einfache AIDS-Tests fernab gut ausgerüsteter Labors erlaubt und die Ergebnisse kabellos mit elektronischen Patientenakten synchronisieren kann…

[…]

Gesetzesantrag NRW: Bekämpfung der Süchtigen in Vollzugsanstalten

Fast ein Drittel aller Gefangenen ist drogenabhängig, es erhalten aber nur 1,64 % der Gefangenen Substitutionspräparate. Das Bild ist aber noch schlechter, denn es wurden nur 0,78% der Gefangenen länger als 6 Wochen behandelt. Demnach werden maximal 0,78 % der Gefangenen substituiert, die restlichen 0,86 % erhalten nur einen medikamentengestützten Entzug. Bedarfsgerecht ist dies bei […]

Heroin / Methadon: Deutsche AIDS-Hilfe kritisiert Medienberichte über Substitution

Immer wieder vermitteln Medien den Eindruck, viele Substituierte würden weiterhin Heroin konsumieren und ihr Substitut auf dem Schwarzmarkt weiterverkaufen. Dieses pauschale Bild entspricht nicht der Wirklichkeit. Substitution ist die weltweit erfolgreichste Behandlungsform für Heroinabhängige und rettet in Deutschland Zehntausenden das Leben…

[…]

HIV / AIDS: Osteuropa bald Aids-Sorgenkind Nr. 1

Während weltweit die Neuinfektionen mit dem HI-Virus sinken, geraten sie in Osteuropa zunehmend außer Kontrolle. „Russland und die Ukraine stehen mit ihrem Aidsproblem bald dort, wo das südliche Afrika vor fünf bis zehn Jahren war“, warnt Nicolas Cantau, Fund Portfolio Manager für die Ukraine beim Global Fund…

[…]

Internationaler Aufruf: Den „Krieg gegen Drogen“ beenden

In wenigen Tagen wird eine Gruppe von weltweit führenden Persönlichkeiten die UNO bitten, den Krieg gegen Drogen zu beenden und zu einer Politik der Regulierung überzugehen. Doch Politiker behaupten, dass die Öffentlichkeit keine liberale Drogenpolitik unterstütze. Zeigen wir ihnen nun, dass die Öffentlichkeit diese einmalige Gelegenheit unterstützt und dringende Maßnahmen fordert. Unterzeichnen Sie jetzt und […]

HIV: Behandlung muss gleich nach der Diagnose beginnen

Ein HIV-positiver Mensch, der bereits nach der Diagnose und nicht erst bei der Verschlechterung des Gesundheitszustands antiretrovirale Medikamente einnimmt, kann das Risiko einer Übertragung auf nichtinfizierte Partner um 96 Prozent verringern…

[…]