Archivsuche

Büchersuche

Archiv (chronolog.)

Rasantes Wachstum erschwert Armutskampf: Afrikas Bevölkerung überschreitet die Mrd.-Grenze

Die afrikanische Bevölkerung hat die Mrd.-Grenze überschritten und steuert mit steigendem Tempo auf die nächste große Hürde zu. Bis zum Jahr 2050 wird sich die Einwohnerzahl des schwarzen Kontinents voraussichtlich verdoppeln und zwei Mrd. Menschen überschreiten. Wie die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW) aufzeigt, trägt das rasante Wachstum zu einer Verschlechterung der wirtschaftlichen Situation in den […]

Mexiko: Kann Homoeopathie bei Epidemien helfen?

Schweinegrippe kann auch durch homöopathische Medikamente behandelt werden. Das behauptet der indische Mediziner Mukesh Batra gegenüber der „Times of India“. Der Arzt empfiehlt zur Prävention und Behandlung die Mittel „Oscillococcinum 30“ und „Influenzium 200“, und verweist auf erfolgreiche Behandlungen anderer Viruserkrankungen bei Epidemien der Vergangenheit…

[…]

Psychosomatik: Akupunktur im Aufwind

Das Spektrum an Leiden, für die es Hinweise einer Wirkung der Akupunkturmethode gibt, vergrößert sich ständig, während die Mechanismen dahinter noch wenig erforscht sind…

[…]

Omega-3-Fettsäuren: Makuladegeneration im Zaum halten

Menschen mit altersabhängiger Makuladegeneration (AMD) sollten zumindest zwei Mal in der Woche ölreiche Fische essen, um ihre Krankheit im Zaum zu halten. Laut einer Studie der Tufts University http://www.tufts.edu scheinen die Omega-3-Fettsäuren, die in Makrelen und Lachsen reichlich enthalten sind, den Krankheitsverlauf zu verlangsamen oder sogar zu stoppen…

[…]

Die Rolfsche Technik: Strukturelle Integration

Ida P. Rolf begann nicht als Massagetherapeutin, sondern als Biochemikerin. Ihr Beitrag zur heilenden Berührung war ein System mit der Bezeichnung „strukturelle Integration“ das aber meist nach ihr „Rolfsche Technik“ oder „Rolfing“ genannt wird…

[…]

Alexander Lowen: Bioenergetik

Aus Wilhelm Reichs Sicht der Dinge entstand noch eine andere Berührungstherapie. Der Psychiater Alexander Lowen, ein Schüler Reichs, entwickelte die Bioenergetik, die sich ebenfalls dem Körper zuwendet, um psychische Störungen aufzudecken und aufzulösen…

[…]

Reichsche Massage

Der österreichische Psychoanalytiker Wilhelm Reich gilt als einer der Pioniere der Geist-Körper-Revolution. Schon zu Beginn unseres Jahrhunderts erklärte Reich, daß der Körper eines Menschen seinen Gemütszustand widerspiegle, und der Gemütszustand eines Menschen sich in der Verfassung seines Körpers ausdrücke…

[…]

Berührung: Alt-Neue Wege zur Gesundheit

Absicht des Buches „Magic of Touch“ von Sherry Cohen ist es, zwischen den Theorien und Therapien der traditionellen westlichen Medizin und der sogenannten alternativen Medizin eine Brücke zu schlagen. Gleich vielen Ärzten und anderen in Heilberufen Tätigen betrachtet auch die Allgemeinheit heute einen großen Teil der alternativen Medizin nicht mehr als Alternative, sondern als Ergänzung […]

Granatapfel: Von Sirup bis Lebenselixier

Der aromatische Saft des Granatapfels gilt schon in der Heiligen Schrift als Lebenselixier und Symbol der Unsterblichkeit und Fruchtbarkeit. Heute belegen mehr als 250 wissenschaftliche Studien die gesundheitsfördernde Wirkung…

[…]

Frau aus Kasachstan feiert 130. Geburtstag: Ohne Süßigkeiten und Arzt ins hohe Alter

Behörden in Kasachstan behaupten, die älteste Person der Welt gefunden zu haben – eine Frau, die am morgigen Freitag ihren 130. Geburtstag feiert. Laut Dokumenten ist das Geburtsdatum von Sakhan Dosoca der 27. März 1879. Damit wäre sie 16 Jahre älter als die bisherige Rekordhalterin, die Kalifornierin Gertrude Baines, die Anfang April 115 Jahre alt […]