Archivsuche

Büchersuche

Archiv (chronolog.)

Magenkrebs: Israelischer Atemtest revolutioniert Diagnose

Ein rascher und einfacher Atemtest kann Magenkrebs diagnostizien, wie das Israel Institute of Technology berichtet. Wissenschaftler aus Israel und China haben nachgewiesen, dass der Test mit einer Genauigkeit von 90 Prozent Magenkrebs entdecken und von anderen Magenbeschwerden unterscheiden kann…

[…]

Prof. Hans Hirschfeld: Stolperstein für Berliner Mentor der Hämatologie

In der Charlottenburger Droysenstraße in Berlin wurde am 17. März 2011 ein Stolperstein für Prof. Hans Hirschfeld verlegt. Damit gedenkt die DGHO Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie e.V. stellvertretend für alle unter der Naziherrschaft ermordeten jüdischen Kollegen dem Berliner Krebsmediziner an seinem letzten Wohnsitz in Berlin…

[…]

Den Krebs in Eis verwandeln

Israelische Wissenschaftler haben ein neues Verfahren zur Heilung von Brustkrebs entwickelt. Zum Einsatz kommt dabei eine spezielle Nadel, die den Tumor mehrmals gefriert und dann wieder auftaut, um das kranke Gewebe zunächst zu schädigen und dann abzutöten. Das Verfahren befindet sich zurzeit noch in der Testphase…

[…]

Alkoholismus: Vorurteile und Tabus helfen niemandem

Die vorherrschenden Meinungen zu Alkohol und Alkoholismus, etwa ‚man kann nichts dagegen tun‘, ‚es handelt sich um ein Problem von Jugendlichen und Willensschwachen‘ oder ‚Abstinenz ist das einzige Mittel‘, sind nicht mehr haltbar, so der Präsident einer neuen Aufklärungsvereins…

[…]

Hepatitis C: Entdeckung oft Zufallsdiagnose

Hepatitis geht oft noch immer eine Zufallsdiagnose voraus. Das berichten Fachärzte des AKH Wien, die am heutigen Mittwoch über die Symptome und Heilungschancen von Hepatitis C informierten. Anlass gibt der bevorstehende Welt-Hepatitis-Tag…

[…]

Durchbruch im Kampf gegen Lungenkrebs

Wissenschaftler aus dem Krankenhaus Hadasa Ein Kerem haben eine Entdeckung gemacht, die eine Revolution auf dem Gebiet der Lungenkrebs-Therapie bedeuten könnte. Lungenkrebs ist die zweithäufigste Krebsform in Israel…

[…]

Noch nach Jahrzehnten feststellbar: Mutterliebe stärkt das Immunsystem

Die liebende Fürsorge durch Mutter oder Vater schützt ein Kind davor, dass sich Stress einer schwierigen Umgebung negativ auf die spätere Gesundheit auswirkt. Zu diesem Schluss kommen Molekularbiologen der University of California in Los Angeles in der Fachzeitschrift Molecular Psychiatry…

[…]

Fatigue: Müdigkeit nach Krebs keine Seltenheit

Uni-Klinik für Rehabilitationsmedizin hat dazu ein Therapiekonzept entworfen, das aus mehreren Bausteinen besteht. Die Therapie ist gleichzeitig eine Studie, deren Ziel es ist, Standards für Diagnose und für Therapien zu erarbeiten. Die Forscher wollen mit ihrem Konzept die Aufnahme der tumorbedingten Erschöpfung als eigenständige Diagnose in die Internationale Klassifikation der Erkrankungen (ICD) erreichen…

[…]

Anna Halprin: Den Atem sichtbar machen

Seit mehr als sieben Jahrzehnten stellt sich die mittlerweile fast neunzigjährige Anna Halprin die Frage: Was ist Tanz? Ihre Suche nach einer Antwort hat in den USA eine Ära der Experimente in Theater, Musik, Happening und Performance-Kunst eingeleitet und den Tanz neu definiert…

[…]

Impfung gegen Krebs

Krebs ist eine häufige Krankheit, und je älter die Menschen im Durchschnitt werden, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie eines Tages an Krebs erkranken…

[…]