Archivsuche

Büchersuche

Archiv (chronolog.)

Bis zum 30. Januar 1933: Ganz normale Deutsche

Felix A. Theilhaber, geboren 1884 in Bamberg, war Arzt (Dermatologe), Schriftsteller und Soziologe. Er emigrierte 1935 nach Palästina und starb 1956 in Tel Aviv…

[…]

Prof. Hans Hirschfeld: Stolperstein für Berliner Mentor der Hämatologie

In der Charlottenburger Droysenstraße in Berlin wurde am 17. März 2011 ein Stolperstein für Prof. Hans Hirschfeld verlegt. Damit gedenkt die DGHO Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie e.V. stellvertretend für alle unter der Naziherrschaft ermordeten jüdischen Kollegen dem Berliner Krebsmediziner an seinem letzten Wohnsitz in Berlin…

[…]

Hass kann man behandeln: Marihuana bekehrt sogar Nazis

Die ehemaligen rechtsextremen Sängerinnen Lynx und Lamb Gaede haben einen Gesinnungswechsel hinter sich. Die früher als „Prussian Blue“ bekannten Zwillinge, die mit rassistischen Texten und Gesinnungen auffielen, führen den Konsum von medizinischem Marihuana als Hauptgrund für die Abkehr vom nationalsozialsozialistischen Gedankengut an… […]