Archivsuche

Büchersuche

haGalil Shop

Archiv (chronolog.)

Regierungsbeschluss zur Abgabe von Cannabis

Die israelische Regierung hat am vergangenen Sonntag die Ausgabe von medizinischem Cannabis durch Apotheken genehmigt. Damit folgte die Regierung dem Vorschlag, der von Seiten des Gesundheitsministeriums, des Landwirtschaftsministeriums und des Ministeriums für innere Sicherheit eingebracht wurde…

[…]

Zwischen Geld und Moral: Prostitution in Bamako

Menschenhandel, Sklaverei, Armut, Unterdrückung und sexuelle Ausbeutung der Frau in patriarchalen Gesellschaften. Das sind die mit Prostitution in Afrika üblicherweise verbundenen Assoziationen…

[…]

Orphan Drugs erobern Pharmaindustrie

Die Entwicklung von Medikamenten zur Bekämpfung seltener Krankheiten stellt einen besonderen Anreiz für die Pharmaindustrie dar. Eine raschere Genehmigung, Steuervorteile für die Hersteller und ein wesentlich längerer Patentschutz im Vergleich zu herkömmlichen Präparaten sprechen für die sogenannten „Orphan Drugs“. Darüber hinaus können die Arzneimittelhersteller die Preise dieser Medikamente erhöhen, da diese für tödliche Krankheiten oft […]

Rüstungsindustrie schießt sich auf Cyberwar ein: Finanzkrise dämpft weltweite Auftragslage für Waffenproduzenten

pte – Die zunehmende Bedeutung unbemannter Waffensysteme und die Rolle des Internets in künftigen „Cyber-Kriegen“ stellt international agierenden Waffenkonzerne vor neue Herausforderungen…

[…]

Drogenkrieg in Mexiko: US-Unternehmen nervös

Die Bilanz von 23.000 Todesopfern in Verbindung mit dem Drogenkrieg während der dreijährigen Amtszeit des mexikanischen Präsidenten Felipe Calderon zeichnet ein verheerendes Bild der Situation. Nichtsdestotrotz hielten sich die Auswirkungen auf große Unternehmen bislang in Grenzen. Das könnte sich nun jedoch ändern, berichtet der Branchendienst Forbe…

[…]

Vernachlässigte Kinder sind Gesellschaftsproblem

Extreme Mangelversorgung, Misshandlung oder körperliche Gewalt an Kindern rüttelt Menschen auf. Doch auch die dauernde Vernachlässigung von Geist, Gefühl oder Erziehung eines Kindes zieht hohe langfristige Schäden nach sich…

[…]

Globale Wasserkrise verschärft sich weiter: Eine halbe Mio. illegale Brunnen bewässern Spanien

Die globale Wasserkrise könnte sich weiter verschärfen. Davor warnt die Umweltschutzorganisation WWF im Zuge der Eröffnung des Weltwasserforums heute, Montag, in einer aktuellen Analyse. Allein seit der Jahrtausendwende weltweit zu über 50 Konflikten mit Gewalteinwirkung aufgrund der Wassernutzung gekommen…

[…]

Zusammenhang: CDS-Preise und Anteil unselbständiger Männer

Der US-Hedgefondsmanager Boaz Weinstein liefert eine kuriose Erklärung für die Ursachen der Euro-Schuldenkrise: Je mehr Männer in einem Land noch im „Hotel Mama“ lebten, desto höher waren die Preise für Credit Default Swaps (CDS)…

[…]